Hilfe gefällig?

Keine
Hilfe nötig?
Hier klicken!

Das Tuch kommt einfach mit in die Trommel

… und noch ein Tuch dazu

Zuerst befüllen Sie die Waschmaschine und dosieren das Waschmittel wie üblich. Dann geben Sie bis zu drei Farb- und Schmutzfangtücher zur Wäsche in die Trommel. Die gebrauchten Tücher werfen Sie nach dem Waschgang einfach in den Hausmüll.

Dosierung:

  • 1 Tuch bei Weißwäsche
  • Bis zu 3 Tücher bei Buntwäsche oder Wäsche aus Weißem und Buntem (je nach Farbintensität)

Ich lege bei jeder Wäsche ein HEITMANN Farb- und Schmutzfangtuch mit in die Trommel. Und schon ist meine Wäsche vor Verfärbungen und Vergrauungen geschützt.

Also erst mal die Wäsche in die Trommel geben und das Waschmittel ganz normal dosieren. Dann kommt das Farb- und Schmutzfangtuch zur Wäsche. Bei Weißem brauche ich nur eines. Bis zu drei Tücher nehme ich, wenn ich Buntes wasche oder Mischwäsche aus Weißem und Bunten. Jetzt lasse ich das Waschprogramm durchlaufen und werfe danach die gebrauchten Tücher einfach in den Abfall.

Pflegeetiketten der Textilien beachten. Neue farbige Textilien die ersten Male separat waschen. Wir empfehlen, Weißes und stark färbendes Buntes getrennt zu waschen: Eine vollständige Farbaufnahme kann bei stark ausblutenden Textilien nicht gewährleistet werden.